Gottesdienste

Gottesdienste
Wir verstehen unsere Gottesdienste als eine Zeit, in der wir gemeinsam Gott erleben, mit ihm reden und ihn feiern. Die Betonung liegt auf der Begegnung des Einzelnen mit Gott und miteinander. Wichtig ist uns eine von gegenseitiger Anerkennung und Freundlichkeit geprägte Atmosphäre. Wir würden uns freuen, Sie zu unseren Gottesdiensten begrüßen zu dürfen.

Wann finden Gottesdienste statt?
In den Sommerferien gibt es sonntags nur einen Gottesdienst: jeweils um 10.00h (mit Kinderbetreuung)
Wo finden Gottesdienste statt?
In der Werftstrasse 208, Kiel (neben der Halle 400).
Das Gemeindehaus ist vom Gaardener Ring aus zugänglich.

ACHTUNG:
Vom 20.-24.7. ist die Werftstraße rund um den Werftstraßenkreisel – und damit die normale Zu- und Abfahrt zum Gemeindehaus – voll gesperrt. So kann man weder über die Gablenzbrücke, noch über die Sörensenstraße, noch über das Karlstal in Richtung Gemeindehaus fahren (und auch nicht retour).
Alternative Route: Über die B76 auf den Ostring, dann über die Franziusallee oder den Klausdorfer Weg auf die Werftstraße. Dann auf Höhe des Germaniahafens und der Hörnbrücke rechts abbiegen in den Gaardener Ring (siehe Skizze).
Nach dem Gottesdienst kann man so auch wieder zurück fahren.

Kindergottesdienste von 0-12 Jahren
Parallel zum 1. Gottesdienst (9.30h) gibt es einen altersspezifischen Kindergottesdienst.

Für alle Kinder zwischen 0 und 12 Jahren finden während des 1. Gottesdienstes am Sonntag eigene Gruppen statt. Hier können die Kinder bei Spaß und Spiel Gottes Liebe gemeinsam erleben. Hier wird mit den Kindermitarbeiter/innen zusammen gesungen, geredet, gespielt, gebastelt und getobt! Hier können dauerhafte Kinderfreundschaften entstehen.

Für stillende Mütter gibt es ein einen separaten Raum, von dem aus sie den Gottesdienst weiter verfolgen können (Audioübertragung).